ARCHITEKTUR.

Das Konzept dieses repräsentativen Baus entstammt der Feder der renommierten Schweizer Architekten «maagmax» Arbeitsgemeinschaft Oester Pfenninger Architekten AG und Rutz Architekten Zürich. Das Gebäude ist Teil einer U-förmigen Überbauung um den grosszügig angelegten und öffentlich zugänglichen Maaghof-Park, welcher von den bekannten Landschafts­architekten Rotzler Krebs Partner gestaltet wurde. Die hellen Klinkersteine sowie die feinen Brüstungen verleihen dieser Minergie- und greenproperty-zertifizierten Liegenschaft eine zeitlos moderne und hochwer­tige Erscheinung.

 

HOCHWERTIGE MATERIALIEN.

Die Materialisierung der im Minergie-Standard erbauten Wohnungen im «Maag-ich» orientiert sich am urbanen Standort. Die Farbgebung ist in Nuancen ausformuliert und sorgfältig abgestimmt. Alle Wohnungen sind mit hochwertigen Materialien ausgestattet und zeichnen sich durch die hellen Küchen mit Chromstahlabdeckungen und Geräten von Elektrolux, Eichenparkett in allen Räumen sowie einem eleganten Glasmosaik in den Nasszellen aus. Fast alle Wohnungen verfügen zudem über eigene Waschmaschinen und Tumbler. Persönlicher Gestaltungsfreiraum wird bei jeder der insgesamt 137 Einheiten mit 40 unterschiedlichen Grundrisstypen gross geschrieben – Sie haben die Wahl!

 

WMS – WOHNEN MIT SERVICES.

Widmen Sie sich Ihren Lieblingsaktivitäten, während wir uns um Ihren Haushalt und andere Alltagsaufgaben kümmern. Einfache Buchungsmöglichkeiten und interessante Konditionen ermöglichen es Ihnen, spontan zu entscheiden und flexibel zu handeln. Geniessen Sie das Leben an einem besonderen Tag oder gleich im Abo. Unsere zahlreichen Kunden wissen es schon: Wer mit Services von Wincasa wohnt, hat mehr Zeit für Wichtiges. Sie werden sehen, wie rasch Sie sich an diesen Komfort gewöhnen werden!

 

GREENPROPERTY FÜR ÖKOLOGISCH NACHHALTIGES WOHNEN.

Maag-ich.ch entspricht den Erwartungen an ein energie- und umweltbewusstes Wohnen ideal, weil es die Anforderungen von greenproperty, dem Gütesiegel für nachhaltige Immobilien, erfüllt.Das Gütesiegel greenproperty versteht nachhaltiges Bauen als ein umfassendes System, in dessen Mittelpunkt der Mensch steht. Rundherum gruppieren sich sowohl ökologische als auch ökonomische und soziale Aspekte der Nachhaltigkeit. Bewertet werden 35 Kriterien, welche in den fünf ausschlaggebenden Dimensionen Nutzung, Infrastruktur, Energie, Materialien und Lebenszyklus zusammengefasst sind. greenproperty setzt mit seiner anspruchsvollen Bewertung ein unübersehbares Zeichen für eine ökologischere Welt.

Mehr Informationen über das Gütesiegel greenproperty finden Sie unter www.credit-suisse.com/greenproperty

 

GESCHICHTE.

Wo Jahrzehnte lang Zahnräder produziert wurden und Pumpen und Rotoren für viel Lärm sorgten, haben heute unzählige Dienstleistungsunternehmen sowie urbane Wohnungen mit viel City-Lifestyle Einzug gehalten. Die Industriezone auf dem Maag-Areal wandelte sich innerhalb nur weniger Jahre zu einem der trendigsten und boomendsten Gebiete der Stadt.

Was 1913 in Zürichs «wildem Westen» mit der Gründung der Maag-Zahnräder AG durch Max Maag begann, lebt noch heute weiter. Hier wird auch in Zukunft Geschichte geschrieben – seien Sie dabei!

 

 

 
Wincasa Logo
Minergie Logo
Green Property Logo
 
SOLUTION·CH